angebranntes Essen

Einsatzort Details

Blumenstraße, Hiddenhausen
Datum 03.03.2017
Alarmierungszeit 12:00 Uhr
Einsatzbeginn: 13:00 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Eilshausen
Löschzug Schweicheln-Bermbeck
Rettungsdienst Stadt Herford
    Löschgruppe Südlengern
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Die Feuerwehr Hiddenhausen wurde in den Mittagsstunden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder im Ortsteil Schweicheln-Bermbeck alarmiert. Die Meldung „Feuer allgemein Stufe 2 Menschenleben in Gefahr, Rauchmelder ausgelöst, riecht nach Rauch“ hieß anfangs nichts gutes. Die Leitstelle des Kreises Herford alarmierte daraufhin nach der Alarm und Ausrückeordnung den Löschzug Schweicheln, Eilshausen und aufgrund der Vollsperrung der Löhnerstraße, die Löschgruppe Südlengern aus der Nachbargemeinde Kirchlengern. Bei eintreffen des HLF20 aus Schweicheln konnte durch den Einsatzleiter schnell Entwarnung gegeben werden. Auslösegrund des Heimrauchmelders war angebranntes Essen. Die Wohnung wurde quergelüftet. Der mitalarmierte Rettungsdienst aus Herford brauchte nicht mehr tätig werden. Alle auf der anfahrt befindlichen Rettungskräfte konnten den Einsatz abbrechen.